Gesellschaftliches

Seit der Jugendzeit bin ich dem Vereinsleben in Blankenheim sehr verbunden. Viele Jahre war ich als Schriftführer im Junggesellenverein Blankenheim tätig. Ebenso war ich Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr und als Musiker in der Kaisergarde Blankenheim aktiv. Auch bei den Show-Fanfares Ripsdorf spielte ich einige Zeit Trompete und unterstütze den Verein noch heute als passives Mitglied. Bis April 2013 war ich Mitglied im Vorstand des Karnevalsvereins Blankenheim 1613 e. V. in dem ich mich 19 Jahre engagierte. Aus beruflichen, zeitlichen sowie persönlichen Gründen, musste ich schweren Herzens auf einige Vereinsaktivitäten verzichten.

Im Rahmen meines Engagements gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Gewalt bin ich Gründungsmitglied des in Schleiden-Gemünd ansässigen Vereins Eifel-Kunst e. V., der u. a. Betreiber der deutschlandweit ersten und bisher einzigen Galerie gegen Rechts ist und dessen Vorstand ich angehöre.

.

Mitgliedschaften

.

PersönlichesGesellschaftlichesPolitisches